Der Bau beginnt ...!

Bauschild

27.04.2016, 10:00 Uhr - ein denkwürdiger und für die SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen wichtiger Tag. Vertreter der Stadt Leipzig, an Ihrer Spitze Schulbürgermeister Thomas Fabian und Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau, Frau Anke Kahnt von der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Leipzig, Mitglieder des Landtages und des Stadtrates, Vertreter des Olympiastützpunktes, des Landes- und Stadtsportbundes sowie der Schulleitungen unserer Kooperationsschulen und zahlreiche weitere Partner fanden sich auf dem zukünftigen Baufeld zusammen, um mit einem gemeinsamen feierlichen Spatenstich den Baubeginn zu symbolisieren.

 

FußballSpatenstich

Nachdem Fußballerinnen mit der Darstellung Ihres Könnens der Veranstaltung einen schwungvollen Start verschafften, würdigten Thomas Fabian, Dorothee Dubrau und Anke Kahnt den beginnenden Baustart. Schulleiter Uwe Hempel stellte heraus, dass seine Vorgängerin Frau Anita Kühn einen großen Beitrag dafür geleistet hat, dass es nunmehrt zum Neubau der Sportoberschule kommt und verlas ein Grußwort, welches die ehemalige Schulleiterin, welche selbst nicht anwesend sein konnte, übermittelt hatte.

SpatenstichSpatenstich

Nach dem feierlichen Soatenstich spornten SchülerInnen der 5. Klasse mit einem Rap die Bauleute in ihrer Arbeit an, auch ein Lehrer der Sportoberschule brachte mit einem selbst verfassten Rap seine Gedanken und Empfindungen zusammen mit Schülern der 5. und 10. Klasse zum Ausdruck. Danach wurde symbolisch der Bau des Gebäudes mit Pyramiden dargestellt und Luftballons mit den Wünschen von SchülerInnen der Sportoberschule für diesen Bau in die Luft aufsteigen gelassen.

Nun freuen wir uns schon darauf, dass der Bau fortschreitet und wir uns bald wieder zur Grundsteinlegung treffen.

   
© Sportmittelschule Leipzig